📋
Meine Pressemappe

    CRAZY 8 und Familientag mit gratis Ticket für Kinder im Tannheimer Tal

    27.02.2019

    Gleich zwei Highlights warten am 09. März 2019 auf die Besucher des Skigebiets Zöblen-Schattwald: Das verrückte Skirennen CRAZY 8 fordert alle Wintersportbegeisterten heraus und ist nicht nur für die Teilnehmer ein spannendes Event. Um 08:00 Uhr morgens fällt der Startschuss: Ziel ist es die bekannte „8er Skirunde Zöblen-Schattwald“ mit allen Pisten und Liftfahrten so schnell wie möglich zu meistern. Nach diesem rasanten Start in den Tag beginnt ab 10:00 Uhr der Familientag. Genussfahrer erhalten vergünstigte Tickets und Kinder fahren gratis.

    Raus aus dem Lift und rein ins rasante Abfahrts-Vergnügen. Das ist die Devise beim Skirennen CRAZY 8. Zum dritten Mal findet das Event der Tannheimer Bergbahnen statt. Es gilt die bekannte „8er Skirunde Zöblen-Schattwald“ in Gruppen zu je acht Personen so schnell wie möglich zurückzulegen. Die unter Kennern beliebte Geheimtipp-Runde ist eine optimale Mischung aus anspruchsvollen Abfahrten und gemütlichen Liftfahrten. Sie eignet sich perfekt für das Skirennen, denn die Route fordert die Teilnehmer: Die Gesamtlänge der Strecke beträgt rund 15 Kilometer, davon sind ca. zehn Kilometer reine Skirennstrecke inklusive FIS-Abfahrt. Skiprofis und Freunde der schnellen Abfahrten kommen hier voll auf ihre Kosten.

    Der normale Skibetrieb ist während des Rennens gesperrt, damit den Teilnehmern niemand in die Quere kommt – das bedeutet frisch präparierte Pisten, um die persönliche Bestzeit zu erreichen. CRAZY 8 ist ein rasantes Ski-Event in gemütlicher Atmosphäre. Während bei der Abfahrt um jede Sekunde gekämpft wird, kann sich bei der anschließenden Liftfahrt mit Teamkollegen und Mitstreitern ausgetauscht werden. Die vielen fröhlichen Gesichter und die gute Stimmung vergangener Veranstaltungen lassen die Vorfreude auf eine erfolgreiche Neuauflage des verrücktesten Skirennens der Region steigen.

    Auch für Familien und Genussfahrer ist an diesem Samstag etwas Besonderes geboten. Im Anschluss an das CRAZY 8 Skirennen beginnt der Familientag. Kinder fahren umsonst und Erwachsene zahlen für ein Tagesticket 15 Euro. Im Skigebiet Zöblen-Schattwald gibt es vom Kinderland über leichte blaue Pisten bis hin zur anspruchsvollen FIS-Strecke für jeden Geschmack und jedes Niveau die perfekte Abfahrt. Noch nichts vor am zweiten März-Wochenende? Dann heißt es Ski und Familie ins Auto packen und ab ins Tannheimer Tal.



    Weitere Informationen:
    Das Rennen beginnt am Samstag, 9. März 2019, um 8.00 Uhr in Zöblen am Mühlhanglift. Im Abstand von je einer Minute starten die Rennläufer in 8-er-Gruppen. Die erste Etappe ist zum Aufwärmen: Schnell geht es dabei vom Mühlhanglift (1) zur 4er-Sesselbahn Rohnenspitze (2). Nach der Liftfahrt (3) führt die zweite Etappe auf der Pontentalabfahrt (4) zur Talstation Wannenjochbahn in Schattwald. Nun geht es hinauf mit der 3er-Sesselbahn Wannenjoch. Hier (5) startet die dritte Etappe auf der Talabfahrt Wannenjoch (6+7) – eine „Verschnaufpause“ für die Rennläufer ist die Auffahrt mit der Wannenjochbahn, von dort (8) gilt es, keine Zeit zu verlieren, denn es beginnt bereits die vierte Etappe (9) über die Abfahrt Langebene – Stuibenlift (10+11) und Stuibental- und Pontentalabfahrt (12) zum Mühlhanglift. Die folgende fünfte Etappe (13) führt nochmals hinauf mit der Rohnenspitzbahn (14) und zum krönenden Abschluss können die Rennläufer auf der FIS- Strecke (15) die letzten Kräfte mobilisieren, um schnellstmöglich das Ziel im Bereich der Talstation der Rohnenspitzbahn zu erreichen.

    Teilnahmebedingungen für das CRAZY 8 Skirennen
    Teilnehmen darf jeder ab 16 Jahren. Teilnehmer unter 18 Jahre brauchen die Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters, der zusammen mit dem Skiläufer bei der Startnummernausgabe anwesend sein muss, um die Teilnahmebedingungen vor Ort zu unterzeichnen. Neben einer Einzelwertung gibt es Teamwertungen (2er Team, 4er Gruppe) vorgenommen. Für Einzelstarter sowie für Team- und Gruppenstarter beträgt das Nenngeld 42 € pro Person. Darin enthalten sind Startgeld, Zeitnehmung, individuelle Startnummer und ein attraktives Rennläufer-Goodie. Ausführliche Infos sowie die Onlineanmeldung (möglich bis 28.02.) gibt es hier.

    Zurück
    Del.icio.us Facebook Twitter Google

    Zugehörige Bilder

    ©Tannheimer Bergbahnen / Rolf Marke | Hinweis: Nutzung ausschließlich für redaktionelle Zwecke unter Verwendung des angegebenen Fotocredits. | 27.02.2019 | JPG, 15 x 10cm, 300dpi | 0.4MB
    ©Tannheimer Bergbahnen / Rolf Marke | Hinweis: Nutzung ausschließlich für redaktionelle Zwecke unter Verwendung des angegebenen Fotocredits. | 27.02.2019 | JPG, 15 x 10cm, 300dpi | 0.4MB
    ©Tannheimer Bergbahnen / Rolf Marke | Hinweis: Nutzung ausschließlich für redaktionelle Zwecke unter Verwendung des angegebenen Fotocredits. | 27.02.2019 | JPG, 15 x 10cm, 300dpi | 0.4MB
    ©Tannheimer Bergbahnen / Rolf Marke | Hinweis: Nutzung ausschließlich für redaktionelle Zwecke unter Verwendung des angegebenen Fotocredits. | 27.02.2019 | JPG, 15 x 10cm, 300dpi | 0.4MB
    ©Tannheimer Bergbahnen / Rolf Marke| Hinweis: Nutzung ausschließlich für redaktionelle Zwecke unter Verwendung des angegebenen Fotocredits. | 27.02.2019 | JPG, 15 x 10cm, 300dpi | 0.7MB