📋
Meine Pressemappe

    Verschneite Bergwelt lockt mit „Winterbergbahnen inklusive“

    02.12.2019

    Mit nur einem Ticket die schönsten Seiten des winterlichen Tannheimer Tals entdecken

    Rasanter Pistenspaß, entspanntes Winterwandern oder der Genuss des Ausblicks von den Bergstationen – das alles ist inklusive. Mit „Winterbergbahnen inklusive“ können die Gäste das vielseitige Winterprogramm des Tannheimer Tals auskosten. Diese Saison gilt das facettenreiche Angebot vom 13. bis 30. Januar sowie vom 16. bis 19. März 2020.

    Die 16 Kilometer des Tannheimer Tals bieten lange Tage auf traumhaften Pisten, Winterwanderungen durch die glitzernde Bergwelt und rasante Rodelfahrten von der Bergstation ins Tal. Da ist die Aktion „Winterbergbahnen inklusive“ für alle Gäste ein interessantes Angebot. In den Zeiträumen vom 13. bis 30. Januar sowie vom 16. bis 19. März 2020 ist für jeden Gast, der einen Mindestaufenthalt von drei Nächten bucht, die Nutzung der Bergbahnen von Montag bis Donnerstag inklusive. Sechs Bergbahnen bringen die Gäste mit 27 Liftanlagen auf die vielseitigen Pisten. Dabei können Skifahrer und Snowboarder alle Bergbahnen des Tannheimer Tals nutzen und für Wanderer öffnet das Ticket die Türen zu den Bahnen in Tannheim, Grän und Nesselwängle. In Nesselwängle wartet an der Bergstation außerdem eine 3,6 Kilometer lange Rodelbahn auf diejenigen, die mit Schlitten unterwegs sind. Vom familienfreundlichen Skigebiet wie Jungholz über die knackige FIS-Abfahrt in Zöblen/Schattwald zur pulverigen Tiefschneestrecke im Gebiet Nesselwängle findet hier jeder leidenschaftliche Sportler seine Lieblingsstrecke. Der Pistengenuss kommt meist ohne lange Wartezeiten, da man hier den Winter noch abseits vom Massentourismus genießen kann. Bestens präparierte Wanderwege im Tal und rund um die Gipfel versprechen atemberaubende Winterlandschaften und höchsten Genuss – im wahrsten Sinne des Wortes. 81 Kilometer geräumte Wege warten darauf, erkundet zu werden. Dabei reicht das Angebot vom leichten Spaziergang bis zur aussichtsreichen Höhen- und Gipfelwanderung. Für Freunde des Schlittenvergnügens gibt es Strecken, die sowohl erlebnisreich als auch malerisch für Spaß in der Natur sorgen. Insgesamt acht ausgewiesene Rodelbahnen in allen Orten bieten rasanten Rodelspaß auf dem Schlitten oder Bob. (2.121 Zeichen)

    Zurück
    Del.icio.us Facebook Twitter Google

    Zugehörige Bilder

    ©TVB Tannheimer Tal / Michael Keller | Hinweis: Nutzung ausschließlich für redaktionelle Zwecke unter Verwendung des angegebenen Fotocredits. | 23.01.2019 | JPG, 10 x 15cm, 300dpi | 1.6MB
    ©TVB Tannheimer Tal / Michael Keller | Hinweis: Nutzung ausschließlich für redaktionelle Zwecke unter Verwendung des angegebenen Fotocredits. | 23.01.2019 | JPG, 10 x 15cm, 300dpi | 1.6MB
    ©TVB Tannheimer Tal / Wolfgang Ehn
| Hinweis: Nutzung ausschließlich für redaktionelle Zwecke unter Verwendung des angegebenen Fotocredits.  | 07.11.2018 | JPG, 10 x 15cm, 300dpi | 1.3MB