📋
Meine Pressemappe

    Stressfreies Pistenvergnügen im März

    24.02.2016

    Herrliche Frühlingstage mit viel Sonne, breiten Pisten, ohne Stress und mit jeder Menge Abwechslung – so sieht der perfekte Skiurlaub aus. Mit der Pauschale „Stressfrei Skifahren inklusive“ vom 05. bis 19. März 2016 macht das Tannheimer Tal genau dies möglich. Denn während der Zeit sind drei Tage Skifahren inklusive. Mit dem Angebot sorgen Vermieter, Bergbahnen, Skischulen und Sporthändler im Hochtal dafür, dass Skifahrer und Snowboarder entspannt das Pistenvergnügen genießen können.

    Ein kleines Tal mit großen Qualitäten. Das Tannheimer Tal, ein idyllisches Hochtal ganz im Norden Tirols, nur wenige Kilometer von der Grenze zu Bayern entfernt, bietet auf 16 Kilometern Länge sechs Skigebiete mit insgesamt 55 Pistenkilometern. Die Wintersportler genießen es, jeden Tag in einem anderen Gebiet fahren zu können. Doch das ist nicht der einzige Vorteil: Egal ob die Gäste in Tannheim, Jungholz, Nesselwängle, Grän, Zöblen oder Schattwald wohnen – zur nächsten Piste sind es immer nur wenige Meter. Die Gebiete begeistern mit einer erstaunlichen Vielseitigkeit. Hier gibt es flache Übungshänge genauso wie breite, übersichtliche Familienabfahrten und sportliche FIS-Strecken mit Rennhistorie. Die Gäste wohnen in kleinen gemütlichen Dörfern mit traditioneller Atmosphäre und herzlichen Gastgebern. Von der Familienpension bis zum Luxus-Wellnesshotel, von der Brettljause bis zum Gourmetmenü – im Tannheimer Tal ist für jeden Geschmack etwas dabei. Besonders praktisch: Zwischen den Orten und Skigebieten in Zöblen, Schattwald, Tannheim, Grän und Nesselwängle fährt der Skibus, der für Inhaber der Gästekarte gratis ist. Die Pauschale „Stressfrei Skifahren inklusive“ konzentriert sich auf die Zeit, die für Kenner und Genießer die schönste ist. In den Frühjahrswochen glänzt das Tal oft mit feinstem Pulverschnee und viel Sonne. Wer dann in der Zeit vom 05. bis zum 19. März bei einem der teilnehmenden Betriebe bucht, erhält einen exklusiven „3 in 5“ Skipass. Dieser Pass ist an drei beliebigen von fünf aufeinanderfolgenden Tagen gültig. So haben die Urlauber viel Planungsspielraum: Je nach Wetterlage oder Laune können die Gäste entscheiden, ob sie Ski fahren oder lieber wandern, mit Schneeschuhen laufen oder einfach entspannen wollen. Im schönsten Hochtal Europas sind so stressfreie Skitage garantiert.

    Gratis-Skipass für Kinder und viele weitere Zusatzangebote
    Besonders attraktiv für Familien: Kinder (Jahrgang 2009 bis 2000) fahren gratis Ski, wenn mindestens ein Eltern- oder Großelternteil eine „Stressfrei Skifahren inklusive“ Pauschale gebucht hat. Hinzu kommen verschiedene Zusatzangebote, die je nach Gastbetrieb variieren. Diese reichen vom dreitägigen Halbtages-Skikurs für die Kleinen bis zum zweistündigen Privatunterricht für Kinder und Erwachsene. Auch die toppräparierte Skiausrüstung kann ganz unkompliziert direkt beim Sporthändler im Tannheimer Tal ausgeliehen werden.

    Zurück
    Del.icio.us Facebook Twitter Google

    Zugehörige Bilder

    Mit der Gondel auf den Berg ©TVB Tannheimer Tal / Wolfgang Ehn | 25.09.2015 | JPEG,15x10cm,300dpi | 1.3MB
    Mit der Gondel auf den Berg ©TVB Tannheimer Tal / Wolfgang Ehn | 25.09.2015 | JPEG,15x10cm,300dpi | 1.3MB
    Skifahren im Tannheimer Tal ©TVB Tannheimer Tal / Wolfgang Ehn | 25.09.2015 | JPEG,15x10cm,300dpi | 1.3MB