📋
Meine Pressemappe

    Sportliche Highlights im Tannheimer Tal
    Ein legendärer Marathon und Skirennen, bei denen nicht nur die Schnelligkeit zählt

    10.01.2017

    Im Tannheimer Tal gibt es nicht nur sechs Skigebiete und 140 Loipenkilometer, hier sind auch attraktive Sportveranstaltungen für jedes Leistungsniveau zuhause – vom legendären Langlaufmarathon SKI-TRAIL bis hin zu Skitourenrennen, bei denen nicht der Schnellste gewinnt. Das Tal auf 1.100 Metern bietet ein Sportangebot der Extraklasse und dazu garantiert stressfreie Wintererlebnisse.

    „Man muss manchmal erst in andere Gegenden fahren, damit man wieder erkennt, wie schön es daheim ist“, sagt Thomas Told, Hotelier aus Grän, der diese Erfahrung schon mehrmals selbst gemacht hat. Als passionierter Langläufer ist er regelmäßig bei Wettkämpfen dabei, und da ist der SKI-TRAIL Tannheimer Tal – Bad Hindelang natürlich ein besonders wichtiger Termin. Der Langlaufmarathon ist der absolute Höhepunkt der Wintersaison und zählt mit rund 1.500 Teilnehmern zu den größten Sportveranstaltungen in Österreich. „Beim SKI-TRAIL bin ich schon mindestens zehn Mal dabei gewesen. Er ist jedes Mal eine echte Herausforderung für mich“, erzählt Told. „Wie schön die Streckenführung ist, das wird mir immer wieder klar, wenn ich auswärts bei einem Rennen bin und wieder heimkomme“, ergänzt er. In diesem Winter findet der SKI-TRAIL vom 27. bis zum 29. Januar 2017 statt und führt durch das Tal hinauf Richtung Oberjoch. Neben den Rennen über 13 und 33 Kilometer in der klassischen Technik sowie 19, 36 und 60 Kilometer in der Skating-Technik gibt es zudem einen Mini SKI-TRAIL für den Nachwuchs. Tradition hat auch das Rahmenprogramm mit den Nordic Winter Fitness Tagen, bei denen Olympia Silbermedaillengewinner Peter Schlickenrieder die Teilnehmer mit vielen wertvollen Tipps fit für den Winter macht.

    Sechs Skigebiete und 140 Loipenkilometer im schönsten Hochtal Europas
    Die besondere Stärke des Tannheimer Tals ist seine Vielseitigkeit. Das 16 Kilometer lange Tal ist nicht nur eine der Topdestinationen Tirols in puncto Langlauf. Auf rund 140 Loipenkilometer findet hier jeder Gast seine persönliche Lieblingsloipe – ob gemütlich von Dorf zu Dorf, an romantischen Seeufern entlang oder mit knackigen Anstiegen bergauf Richtung Oberjoch. Auch Skifahrer und Snowboarder kommen hier voll auf ihre Kosten und können sich auf sechs Skigebiete mit herrlichen Aussichten, gemütlichen Hütten und abwechslungsreichen Abfahrten freuen. Breite Pisten zum eleganten Carven gibt es hier ebenso wie knackige FIS-Abfahrten für Könner. Insgesamt zählt das Tannheimer Tal 55 Pistenkilometer.

    Bei diesen Wettkämpfen steht der Spaß im Mittelpunkt
    Wenn man wie Thomas Told im Tannheimer Tal aufgewachsen ist, spielt das Skifahren natürlich eine zentrale Rolle. „Früher bin ich viel Ski gefahren, aber heute reizen mich eher die Skitouren“, sagt der staatlich geprüfte Skilehrer. Auch da gibt es für viele Einheimische ebenso wie für Gäste einige Pflichttermine im Winter. Einer davon ist der 24. März 2017, wenn mit dem Fellflitzer Lauf auf dem Programm steht. Bereits zum 15. Mal findet das Rennen im Tannheimer Tal statt. Dabei geht es mit Tourenski von Grän hinauf zur Bergstation Sonnenalm. Im Gegensatz zu anderen Rennen gewinnt hier aber nicht der Schnellste, sondern derjenige, welcher der Durchschnittszeit aller Teilnehmer am nähesten kommt. Ähnliche Spielregeln gelten bei der Alpstern-Trophy am 11. März, bei der gleich vier Sportarten auf dem Programm stehen. Jeweils ein Skifahrer, Tourengeher, Snowboarder und Langläufer bilden ein Team, welches ein Staffelrennen auf einer vorgegebenen Strecke absolvieren muss.

    Zurück
    Del.icio.us Facebook Twitter Google

    Zugehörige Bilder

    SKI-TRAIL Tannheimer Tal - Bad Hindelang ©TVB Tannheimer Tal / Achim Meurer | 10.01.2017 | JPG, 10 x 15 cm, 300 dpi | 1.6MB
    SKI-TRAIL Tannheimer Tal - Bad Hindelang ©TVB Tannheimer Tal / Achim Meurer | 10.01.2017 | JPG, 10 x 15 cm, 300 dpi | 1.6MB
    SKI-TRAIL Tannheimer Tal – Bad Hindelang. ©ARGE SKI-TRAIL / Michael Keller | 04.01.2017 | JPG, 26 x 20cm, 300dpi | 5.3MB
    Startschuss am Klassik-Samstag beim SKI-TRAIL Tannheimer Tal - Bad Hindelang; ©ARGE SKI-TRAIL / Marco Felgenhauer | 01.02.2016 | JPG, 10 x 15 cm, 300 dpi | 1.9MB
    Olympia-Silbermedaillen-Gewinner Peter Schlickenrieder beim SKI-TRAIL Tannheimer Tal - Bad Hindelang ©ARGE SKI-TRAIL / Marco Felgenhauer | 14.01.2016 | JPG, 10 x 15 cm, 300 dpi | 1.5MB
    Alpstern Trophy ©Bikeschule Alpstern | 22.12.2015 | JPG, 15 x 10 cm, 300 dpi | 0.1MB