📋
Meine Pressemappe

    Facettenreich wie der Berg
    Die Mountain-Kollektion von ZANIER überzeugt mit robusten und abwechslungsreichen Modellen

    27.02.2018

    Greifen, ziehen, stützen, abseilen, halten – kaum eine Sportart beansprucht die Hände so sehr wie der Bergsport. Ob Klettern oder Bergsteigen – sie stehen immer im Mittelpunkt und sollten deshalb gut geschützt und unterstützt werden. Handschuhe von ZANIER überzeugen nicht nur mit höchster Qualität und modernsten Isoliermaterialien, auch praktische Details sorgen dafür, dass sich Bergsteiger in jeder Situation auf sie verlassen können. 2018 präsentiert sich die ZANIER Mountain-Kollektion so facettenreich wie nie.

    Der VENEDIGER.ZB ist ein wahrer Glücksgriff für all diejenigen, die schnell kalte Hände bekommen. Handschuhexperte ZANIER verwendet bei diesem Modell zwei Materialien, die sich ideal ergänzen: ZA BLOCKER ist eine winddichte Membran, die das Eindringen von Kälte auch bei dünnen Handschuhen effektiv verhindert. Merino Wolle hingegen wird als Isolationsmaterial verwendet und verschafft dem dünnen VENEDIGER.ZB die nötige Wärme.

    Freunde des Fingerspitzengefühls dürfen sich auf ein ganz besonderes Comeback in der Sommerkollektion 2018 freuen: Das Modell KREUZSPITZE ist zurück. Die luftig Variante mit 3/4 -Fingern besticht mit einer Innenhand aus Ziegenleder und ZA FLEX Material – ein angenehmer Tragekomfort sowie ein guter Halt an Klettersteigen und ein fester Griff der Wanderstöcke ist garantiert. Bei heiklen Manövern am Berg sorgt das langlebige und natürliche Futtermaterial aus Merinowolle dafür, dass die Hände geschützt sind und warm bleiben.

    Für Bergsportler, die schnell schwitzige Hände bekommen, ist der ROTE TURM die richtige Wahl, denn die Innenhand aus robustem, perforiertem Ziegenleder sorgt für viel Atmungsaktivität. Der Handschuh aus angenehmen 4-Wege-Stretch-Material punktet mit praktischen Details wie einer Lasche am Finger (zum Aufhängen am Karabiner) und am Bund (zum leichteren Anziehen). Wie bei vielen anderen Modellen symbolisiert auch hier der Produktname die Verbundenheit von ZANIER zur Heimat Lienz: Der Rote Turm ist ein Berg in den Lienzer Dolomiten und liegt in Osttirol – die Geburtsstätte und das ideale Testgebiet für die hochwertigen Produkte von ZANIER.

    Der Dauerläufer im ZANIER Sortiment ist zweifelsohne der LASERZ.TW. Seine Isolierung aus der einzigartigen TIROLWOOL® genießt – genau wie das weiche 4-Wege-Stretch-Material für ein angenehmes Tragegefühl – unter Outdoorfans einen exzellenten Ruf. Höchste Qualität, feinste Materialien und die Zusammenarbeit mit der Österreichischen Bergrettung sind die altbewährten Eigenschaften dieses Modells, auf die das Familienunternehmen auch im Sommer 2018 nicht verzichten möchte. Der Allround-Handschuh wärmt und schützt beim Wandern, am Klettersteig oder auf Hochtour.

    Zurück
    Del.icio.us Facebook Twitter Google

    Zugehörige Bilder

    VENEDIGER.ZB | 12.06.2017 | JPG, 15 x 10 cm, 300 dpi | 0.9MB
    VENEDIGER.ZB | 12.06.2017 | JPG, 15 x 10 cm, 300 dpi | 0.9MB
    KREUZSPITZE | 12.06.2017 | JPG, 15 x 10 cm, 300 dpi | 1.3MB
    ROTER TURM | 12.06.2017 | JPG, 15 x 10 cm, 300 dpi | 1.0MB
    LASERZ.TW | 12.06.2017 | JPG, 15 x 10 cm, 300 dpi | 1.0MB
    © Martin Lugger für ZANIER | 12.06.2017 | JPG, 15 x 10 cm, 300 dpi | 0.9MB