📋
Meine Pressemappe

    Weltcup-Erfolg für Ryding und Choroschilow
    ZANIER Rider auf dem Podest beim Slalom in Kitzbühel

    23.01.2017

    Kitzbühel am vergangenen Wochenende. Das traditionsreiche Slalom-Rennen der Herren stand auf dem Programm. Mittendrin: der Brite David Ryding und Alexander Choroschilow aus dem Russischen Alpinskiteam. Beide Profi-Skirennläufer werden in dieser Saison vom Handschuhspezialisten ZANIER gesponsert und können dank der Race-Kollektion bis ans Limit gehen. Am Sonntag überzeugten sie in ihren zwei Läufen und sicherten sich am Ende die Plätze 2 und 3.

    „Gute Produkte leben von den Anregungen derjenigen, die sie unter den härtesten Bedingungen nutzen. Deshalb kooperieren wir seit vielen Jahren mit zahlreichen internationalen Ski- und Snowboardteams sowie namhafte Top-Athleten. Das Feedback und Know-how der Athleten sind für unsere Produktentwicklung sehr wichtig“, so Markus Zanier, Geschäftsführer des Handschuhspezialisten ZANIER. „Umso mehr freuen wir uns, dass es in Kitzbühel gleich zwei unserer Rider auf das Podest geschafft haben. ZANIER freut sich sehr für David und Alexander. Wir alle gratulieren zu diesem fantastischen Erfolg!“ Dave Ryding, Schnellster nach dem ersten Lauf, zeigte bei seiner zweiten Fahrt keine Nerven und sicherte sich mit 0,76 Sekunden Rückstand Platz zwei hinter dem Österreicher Hirscher. Die drittschnellste Zeit sicherte sich Alexander Choroschilow.

    Von Profis für Profis: Die ZANIER Race-Kollektion
    Doch nicht nur das Osttiroler Familienunternehmen profitiert von den zahlreichen Kooperationen, auch die Teams und Athleten sind dank der Produkte von ZANIER bestens ausgerüstet und können so im Wettkampf alles geben. Vor allem die Race-Kollektion mit dem GATE KILLER und dem GATE KILLER MITTEN, die speziell mit und für Wintersportathleten entwickelt wurde, stößt bei dem Team um Profi-Skirennläufer Alexander Choroschilow auf Begeisterung: „Die Produkte von ZANIER stehen für hohe Qualität, exzellenten Komfort und besten Schutz für die Hände. Die Sicherheit auf der Piste ist gegeben und wir Sportler können somit bis ans Limit gehen.“ Protektoren auf den Fingern und eine einzigartige Handrücken-Konstruktion schützen optimal und sorgen für beste Beweglichkeit. Eine perfekte Passform und die daunenähnliche Isolierung ZA LOFT runden die Handschuhdetails ab. Zusätzlich bietet der RACE PROTECTOR beim Kontakt mit Torstangen effektiven Schutz und sitzt mit einem Gewicht von nur 60 Gramm fast unmerklich am Arm.

    Zurück
    Del.icio.us Facebook Twitter Google

    Zugehörige Bilder

    Siegerpodest mit David Ryding, Marcel Hirscher und Alexander Choroschilow beim Slalom-Rennen in Kitzbühel 2017 | 23.01.2017 | jpg, 15 x 11 cm, 300dpi | 0.3MB
    Siegerpodest mit David Ryding, Marcel Hirscher und Alexander Choroschilow beim Slalom-Rennen in Kitzbühel 2017 | 23.01.2017 | jpg, 15 x 11 cm, 300dpi | 0.3MB
    Alexander Choroschilow, Profi-Skirennläufer Russisches Alpinskiteam
©Martin Lugger für ZANIER | 23.01.2017 | jpg, 15 x 10 cm, 300dpi | 1.0MB