📋
Meine Pressemappe

    ZANIER-Umzug nach Innsbruck abgeschlossen
    Aus dem Herzen Osttirols ins Herz der Ostalpen

    16.10.2017

    Pünktlich zum Start der Wintersaison hat der Handschuhspezialist ZANIER seinen Umzug nach Innsbruck abgeschlossen. Neben dem bereits 2016 eröffneten Showroom im SoHo II (Grabenweg 68, 6020 Innsbruck) sind ab sofort auch Verwaltung, Buchhaltung und Geschäftsführung in den neuen Räumlichkeiten angesiedelt. Im Showroom stellt das Unternehmen auch die Marken YNIQ, PYUA und GOLDWIN, für die ZANIER den Vertrieb in Österreich abwickelt, aus. Die Logistik und das Lager sind seit 2016 in Hall in Tirol angesiedelt. Das Marketing bleibt in der Heimatstadt Lienz.

    Markus Zanier, Geschäftsführer der ZANIER SPORT GmbH: „Die Eröffnung des Showrooms bringt für unsere Kunden viele Erleichterungen mit sich. Die optimale Verkehrsanbindung Innsbrucks und das hohe Potenzial an Mitarbeitern ist für uns der ideale Mix, um mit ZANIER den nächsten Schritt zu gehen. Wir freuen uns auf Innsbruck!“ Der neue Standort bietet eine ideale Ordermöglichkeit im ZANIER Kernmarkt Österreich, in dem der Handschuhspezialist im Bereich Wintersport-Handschuhe führend ist. Auf rund 200 m2 wird ein attraktives architektonisches Konzept umgesetzt: Ein Mix aus Technik und Natur betont das Selbstverständnis des Handschuhspezialisten. Wände mit Moos-Deko und ein überwältigender Blick auf den Innsbrucker Hausberg, den Patscherkofel, schaffen ein naturnahes Ambiente und damit eine adäquate Produktpräsentation.

    Zurück
    Del.icio.us Facebook Twitter Google

    Zugehörige Bilder

    Showroom | 02.03.2016 | jpg, 15 x 10cm, 300dpi | 1.3MB
    Showroom | 02.03.2016 | jpg, 15 x 10cm, 300dpi | 1.3MB
    Showroom | 02.03.2016 | jpg, 15 x 10cm, 300dpi | 1.2MB
    Showroom | 02.03.2016 | jpg, 15 x 10cm, 300dpi | 1.2MB