📋
Meine Pressemappe

    ZIENER e4 Linie

    28.10.2015

    ZIENER e4 Linie - eine neue Dimension von Klimakomfort und Wärmegleichgewicht für den aktiven Wintersportler. Der Funktionsspezialist aus Oberammergau bringt eine High-End Kollektion mit neuster GORE C-Knit™ Materialkombinationauf den Markt, die sowohl den Anforderungen an spezifischem Funktionskomfort sowie unterschiedlichen Wetterverhältnissen gerecht wird.

    Sobald der erste Schneefall die Spitzen der Berge anzuckert, beginnt das winterliche Abenteuer für Skifahrer, Freerider oder Skitourengeher. Wintersport ist weiterhin Trend und findet immer mehr Anhänger. Dabei hat jede Sportart ihre spezifischen Anforderungen. Die neue Active Skiwear e4 verknüpft diese unterschiedlichen Anforderungen zu einem einzigen intelligenten Bekleidungssystem, das vielseitig kombinierbar ist und einen extrem breiten Einsatzbereich abdeckt. Dabei zeigt sich e4 in zeitgemäßen Farbkombinationen, schlicht und sportlich professionell.

    Freiheit für Aktive
    Die Highlight Jacke „Tray“ zeichnet sich vor allem durch eine optimale Klimaregulation aus, die mit Hilfe eines ausgeklügeltem Body Mapping Systems erreicht wird. Hierbei werden nur die hochwertigsten Materialien verwendet. An Körperzonen mit hoher Wärmeentwicklung kommt die neueste 3-Lagen GORE-TEX® Konstruktion mit GORE® C-Knit™ backer Technologie zum Einsatz, während das wärmende GORE warm backer Material im Bereich des Rückens eingesetzt wird, wo besonderer Schutz und Wärme zweckmäßig ist. Diese spezielle Materialkombination und eine auf den Leib geschneiderte Ergonomie macht die Jacke zum Multifunktions-Talent im Skisport und sorgt für großen Wohlfühlkomfort bei aktiven alpinen Vorhaben. Der Tragekomfort und die Leistungsfähigkeit wird erhöht dank einer zum Patent angemeldeten Laminatkonstruktion mit einem speziell gestrickten Futterstoff. Diese Technologie reduziert das Gewicht und verbessert die Atmungsaktivität. Die Bekleidung ist angenehm weich, besonders wenn man sie direkt auf der Haut trägt. Außerdem gleitet sie mit den neuen Futterstoff leichter über die darunter liegende Kleidung.

    Die Vorteile liegen auf der Hand:
    • Dauerhaft wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv
    • Verbesserter Tragkomfort
    • Langlebigkeit und Robustheit
    • Optimales Klima im Inneren der Bekleidung bei sämtlichen Manövern im Schnee
    • Hohe Atmungsaktivität
    • Leichte Bekleidungsstücke

    Multifunktionstalent Tal
    Dazu gesellt sich die Skihose Tal, die durch ihren multifunktionalen Einsatz besticht. Sie kann sowohl als Skihose mit wärmender ¾ Primalofthose getragen werden, als auch als Skitourenhose direkt über der Skiunterwäsche. Die fast durchgängigen Reißverschlüsse an den Seiten sorgen für optimale Klimaregulation und erleichtern das An-und Ausziehen. Die 3-Lagen GORE-TEX® Konstruktion mit GORE® C-Knit™ Technologie sorgt für optimalen Wetterschutz und macht die Hose zum robusten Begleiter bei jedem Wetter. Absolut hochwertig verarbeitet und mit praktischen Verstaumöglichkeiten lässt die Hose in puncto Funktion und Technik keine Wünsche offen.

    Vielseitig und einfach kombinierbar
    e4 steht für Effect Four: Flexibilität, Bewegungsfreiheit, Kombinierbarkeit und Klimakomfort in einer Bekleidungslinie. Der flexible Einsatz der verschiedenen Kollektionsteile rüstet den aktiven Wintersportler für sämtliche Manöver und Wetterverhältnisse aus. Die Bekleidungsstücke können alleine oder nach dem Zwiebelprinzip getragen werden und bieten aufgrund ihrer Schnitte und Materialien optimale Bewegungsfreiheit.

    Für den sportlichen Aufstieg mit Tourenski eignet sich sowohl die Softshell Hybrid Jacke als auch eine Softshell Hybrid Hose. Beide punkten durch Leichtigkeit, Atmungsaktivität und Funktionalität. Die Hose wird ergänzt durch einen leichten, elastischen Kantenschutz, der über die Skischuhe gezogen werden kann und praktischen, seitlichen Cargotaschen zum Verstauen von Handschuhen. Nach schweißtreibendem Aufstieg kommt zum Aufwärmen und eine für die Abfahrt geeignete Primaloft® Jacke und/oder Hose zum Einsatz. Einzeln oder auch unter der Lagen-Konstruktion getragen halten die Primaloft®-Teile dank ihrer warmen und weichen Fütterung angenehm warm. Die Active Skiwear e4 garantiert dem Sportler seinen individuellen Wohlfühlkomfort und er kann damit uneingeschränkt den Tag in den Bergen auf und abseits der Pisten genießen.

    Zurück
    Del.icio.us Facebook Twitter Google