📋
Meine Pressemappe

    Sicherheit, Effizienz und Nachhalitgkeit

    31.03.2016

    Italiens erste 8er-Sesselbahn

    Was vereint das Skigebiet Ratschings-Jaufen und Seilbahnbauer LEITNER ropeways? Ganz sicher das stetige Streben nach Leistungsstärke und Innovation. Aus diesem Grund stattet LEITNER Ratschings mit der ersten 8er-Sesselbahn Italiens aus – und was für eine.

    Die Sesselbahn ist gespickt mit zahlreichen hochwertigen und top-modernen Highlights. Optisch erinnern die Echtleder-Sitze der Bahn an Autositze und bestechen durch ihren hohen Komfort. Im Vergleich zu herkömmlichen kuppelbaren 4er Sesselbahnen, bringt die 8er Bahn einen Zugewinn an Sicherheit mit sich. Die Sessel fahren langsamer ein, wodurch den Gästen deutlich mehr Zeit zum Einstieg bleibt. Der automatische Hubtisch sorgt für eine besonders sichere Fahrt der kleinen Gäste: Dieser erkennt, wenn Kinder zusteigen und passt die Höhe entsprechend an. Darüber hinaus sorgen verriegelbare Sicherheitsbügel und Einzelfußraster für maximale Sicherheit.

    Das Lift-System ist dabei nicht nur deutlich effizienter und sorgt für größere Beförderungs-Kapazitäten, sondern setzt durch das umweltschonende DirectDrive auch in Sachen Nachhaltigkeit Maßstäbe. Geplant ist eine Inbetriebnahme ab der kommenden Wintersaison 2016/2017.

    Alle wichtigen Informationen zur neuen 8er Sesselbahn in Ratschings gibt es hier.

    Zurück
    Del.icio.us Facebook Twitter Google