📋
Meine Pressemappe

    Strahlende Christbaumkerzen von KRINNER direkt aus Niederbayern

    LUMIX SuperLight Bavaria

    23.06.2022

    Weihnachten – die Zeit der festlich leuchtenden Christbäume! Dank der innovativen Produkte von KRINNER schmücken sie Fest für Fest glanzvoll und aufrecht die heimischen Wohnzimmer. Seit 2020 neu im KRINNER Sortiment: Die batteriebetriebenen LUMIX SuperLight Flame Christbaumkerzen, welche jeden Weihnachtsbaum in seinem schönsten Licht erscheinen lassen. Ab 2022 werden diese Kerzen in einer Bayern-Edition in limitierter Stückzahl regional in Niederbayern hergestellt. Damit zeigt das Familienunternehmen, dass es auch ohne „klassische Fernost-Produktion“ geht.

    Die Vorstellung von romantisch flackernden Kerzen am Christbaum gefällt vielen. Das Risiko, das Wohnzimmer könnte wenig später in Flammen stehen, geht damit jedoch stets einher. Für alle, die trotzdem nicht auf strahlenden Lichtschein verzichten möchten, ist die batteriebetriebene Christbaumkerze LUMIX SuperLight Bavaria, welche authentisches Kerzenlicht ganz ohne Brandgefahr verspricht, genau das Richtige. Sie verfügt über die erste jemals in einer kabellosen Christbaumkerze verbauten Faden- oder Filament-LED, einer – bei gleichem Energieverbrauch – fast drei Mal helleren und größeren LED als in herkömmlichen Modellen. Durch die eleganten Kerzenköpfe und die hervorragende Strahlkraft, wobei zwischen fünf Helligkeitsstufen und zwei Flackermodi gewählt werden kann, wird jeder Christbaum zu einem absoluten Highlight der Weihnachtszeit. Mit der dazugehörigen Fernbedienung können die atmosphärischen und wasserfesten LUMIX SuperLight Bavaria Christbaumkerzen auch bequem aus der Entfernung an- und ausgeschaltet oder gleich auf die gewünschte Leuchtdauer getimt werden.

    Nach der Markteinführung der LUMIX SuperLight Flame im Jahr 2020 werden die erstaunlichen Christbaumkerzen nun in limitierter Stückzahl in der KRINNER-heimischen Region Niederbayern gefertigt. Damit zeigt die Unternehmensleitung, dass die Herstellung „klassischer Fernost-Produkte“ auch in Deutschland möglich und zudem vorteilhaft ist: Während sich durch den deutschen Produktionsstandort die Produktionssicherheit erhöht, können gleichzeitig auch Schiffstransporte umgangen werden. Neben der ausnahmslosen Verwendung recycelter Kunststoffe findet noch ein weiterer sozialer Aspekt Anklang: Die regional produzierten Ausgaben der LUMIX SuperLight Bavaria werden größtenteils in einer Behindertenmanufaktur in Handarbeit hergestellt.
    (2.375 Zeichen)

    Zurück
    Del.icio.us Facebook Twitter Google

    Zugehörige Bilder

    © Krinner LUMIX SuperLight Bavaria | 23.06.2022 | JPG, 1547 x 1482, 96 dpi | 0.1MB
    © Krinner LUMIX SuperLight Bavaria | 23.06.2022 | JPG, 1547 x 1482, 96 dpi | 0.1MB
    © Krinner LUMIX SuperLight Flame | Hinweis: Nutzung ausschließlich für redaktionelle Zwecke unter Verwendung des angegebenen Fotocredits | 13.05.2020 | JPG, 15x10 cm, 300 dpi | 2.2MB